Dienstag, 26. November 2013

Feli light - Der Wahrheit nächster Teil

Hallo Du!

Ich hatte ja schon angedeutet, dass ich das ganze Wochenende unterwegs bin, und mich heute erst wieder bei Dir melden kann.
Im Nachhinein ist mir dann aber eingefallen, dass ich auch an diesem Tag, also quasi heute dann diensttechnisch unterwegs bin.
Was für ein Stretch!

Aber, ich habe es versprochen, mich heute bei Dir zu melden, also mach ich das auch. 

- Leider musste ich gerade feststellen, dass das veröffentlichen NICHT geklappt hat, sollte gestern abend erscheinen, sorry!!!
Die Technik und ich...nicht wirklich große Freunde. 
Aber ich lass es jetzt so, dann siehste, was ich Sonntag noch fleißig für Dich getippt hab :).

Es ist also später Sonntag, ich bin völlig übermüdet nach einem Wochenende in Jugendherberge mit 4 Leuten auf dem Zimmer.
Und sitze hier, um Dir zu schreiben.

Ich melde mich dann im Laufe der Woche noch einmal genauer, in jedem Fall hier schon einmal ein großes DANKE an Dich, für das Mitmachen bei der Wette!

Die Woche lief richtig gut, das Wochenende mit vielen Leckereien und Verpflegung vor Ort war wirklich hart, aber ich habe es geschafft!
Ich habe alles nicht nur aufgeschrieben, nein, ich hab mich auch an alles gehalten.
Und wie es an so einem Wochenende nun mal ist, es wurden ohne Ende Fotos geschossen.
Erste Begutachtungen haben ergeben, dass ich allen Grund habe, weiterzumachen.
Man, was für ein Schocker.
Wenn ich nicht schon vorher angefangen hätte, dann wäre das Bildergrauen ein ziemlich wahrscheinlicher Anfangsgrund gewesen!
Aber egal, ich habe es geschafft, es war ein tolles Wochenende, und hat einfach nur viel Spaß gemacht.
Und ich bin wahnsinnig stolz auf mich!

Die Waage zeigt zwar nicht wirklich das, was ich diese Woche geleistet habe (Beim Thema Abnahme IMMER merken: Eigenlob stinkt nicht!), aber, egal, ich lasse mich davon nicht entmutigen, sind nur Zahlen, das kenne ich schon, es wird mich nicht zum aufgeben bringen.


Mein Ziel: -10 kg

Geschafft: -2,1 kg

Noch zu schaffen: -7,9 kg


Erinnerst Du Dich noch an den ersten Post mit dem Sturm?

Das letzte Bild hat alles einigermaßen beschrieben, alles war verschwommen. 
Ich kannte den Weg, wusste aber nicht genau, wie er wirklich aussieht, wie es wirklich weitergeht.
Ich bin diese Woche einen guten Schritt voran gekommen.




Das verschwommene lichtet sich, ich sehe klarer.
Dieses Wochenende hat meine Motivation so richtig gepusht.
Weil ich es kann.
Weil Du es kannst.
Weil wir es schaffen!

Liebe Grüße

Feli 


Kommentare:

  1. Mein liebes Felilein!
    Nur Gegenwind macht uns stärker! Ich bin sooo stolz auf Dich, dass Du trotz des Wochenendes so standhaft geblieben bist! Weiter so!
    Fühl Dich gedrückt!

    AntwortenLöschen

Fein! Ein Kommentar für Felilein!