Samstag, 9. November 2013

Feli light - Leichtigkeit Fazit 1. Woche

Hallo Du!

Na, bist Du neugierig, wie meine erste Woche gelaufen ist?
Ich muss sagen, als ich letzte Woche hier groß getönt hab, dass jetzt alles klappen wird - ich war selbst eher skeptisch. Und ja, ich bin es immer noch.

Zu oft hab ich mich schon vorher selbst gefeiert, zu oft hatte ich gute erste und zweite Wochen, um dann in der dritten den gesamten Erfolg wieder aufzu"essen".

Diese Woche begann schwer, wurde aber von Tag zu Tag besser. Ich muss noch sehr hart kämpfen, jedes Stück Schoki überdenke ich 30 mal, bevor ich es dann meist wieder weglegen kann. "Klick" ist anders.

Du weiß nicht genau, was dieser Klick ist?
Es ist das, was man braucht, um etwas durchzuziehen, ohne an jeder Ecke immer wieder und wieder zu straucheln, hinzufallen, drüber nachzudenken.
Es ist das, was man braucht, damit das, was man sich vornimmt einfach zur Selbstverständlichkeit wird.

Das letzte Mal so richtig geklickt hat es bei mir am 28.07.12.
An diesem Tag habe ich mit dem Rauchen aufgehört.
War es schwer: eigentlich nicht. Bin ich gestrauchelt: nie.
Klar, auch da hatte ich meine schweren Momente, aber nie so, dass ich wirklich ernsthaft drüber nachgedacht hab, auch nur einmal irgendwo zu ziehen.
Das hält Gott sei Dank bis heute an, und darauf bin ich wirklich stolz. Auch bin ich der Meinung, dass man alle Hilfsmittel, die es da so gibt nicht braucht, wenn man diesen Klick hat. Und auch, dass es fast unmöglich ist, es zu schaffen, wenn man ihn nicht hat. Egal, wieviel Geld man dafür ausgibt.
Was ich aber auch weiß: Dieser Klick kommt mit den Versuchen.
Manchmal denkt man, das schaffe ich nie, und beim Versuch schleicht sich auf einmal diese Selbstverständlichkeit ein. So war es bei mir auch damals mit dem nicht rauchen.

Es ist, als würde man einen bestimmten Weg gehen wollen. Man weiß aber, es bläst einem da gehörig der Wind um die Ohren. Wie einfach wäre es, einfach umzudrehen, oder  sich erstmal in einer gemütlichen Hütte auszuruhen?



Aber man muss diesen windigen Weg nun einmal gehen, sonst kommt man nie ans Ziel (siehe oben, Bild - Sturm am See). Einfacher wird es, wenn es "klickt". Dann geht man einfach immer weiter. Ja, auch da ruht man sich auch mal aus, allerdings auf einer Bank am Weg, und nicht stundenlang bei Picknick in ner Hütte.

Ich habe die Hoffnung, dass sich das auch bei mir mit dem Abnehmen einstellt. Es muss dringend was passieren, allein für meine Gesundheit.
Was erfolgreich abnehmen für die Psyche bedeutet, versteht man wohl leider wirklich nur, wenn man es selbst kennt. Ich weiß, dass ich da wieder hin will!

Diese Woche war oft hart, oft gab es Gegenwind, aber ich habe gewonnen! Gewonnen gegen mich selbst. Gewonnen gegen das Gefühl, sich etwas gönnen zu müssen und auch zu dürfen, nur weil der Tag Mist war.
Ich habe Leonidas-Pralinen links liegen gelassen, genauso gut Subway-Cookies UND der riesige Schokiteller auf der Arbeit hat mich auch nur dann gesehen, wenn es in den Plan passte.

Es ist ein super Gefühl, diesem Gegenwind getrotzt zu haben!
Und die nächste Woche wird genauso!

Ergebnis:

Mein Ziel: -10 kg
Geschafft: -1,2 kg
Noch zu schaffen: -8,8 kg


 Und zum Schluss noch eins meiner Lieblingsbilder vom Spaziergang bei Sturm. Total verschwommen, aber irgendwie einfach nur schön - in meinen Augen. Und da liegt Schönheit ja nunmal: bei jedem selbst.




Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und freue mich, wenn Du mich weiter auf dem Weg zur Leichtigkeit begleitest! Trotzen wir gemeinsam dem Gegenwind!

Deine Feli

Kommentare:

  1. Wünsch dir weiterhin viel Erfolg! Und wenn der Wind mal zu stark wird und du doch strauchelst und aus Versehen in der Schoki landest: Rückschläge gehören dazu! Versuch einfach weiterzumachen und dich weiter zu motivieren!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Frauke für Deinen lieben Kommentar! Ich gebe mein bestes, ihr motiviert mich grad total alle :D
      Grüße
      Feli

      Löschen
  2. toll feli, das ist doch schon ein super anfang, den ich erst noch machen muss ;0)
    hab einen schönen sonntag, lg nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann los ;). Achja, warum das immer alles so schwer ist, einfach ätzend, aber ich zieh das diesmal durch. Es hilft, Mitleser zu haben :D.

      Löschen
  3. Hi. Super, dass du schon mal den Anfang geschafft hast. Immer schön durchhalten und weiter amchen:)
    P.s:Ich starte eine Bloggeraktion. Es soll ein Adventskalender mit 24 Türchen geben und somit suche ich auch 24 Blogger, die mitmachen mcöhten. Mehr kannst du hier lesen:
    http://shebelievesindestiny.blogspot.de/2013/11/bloggeraktion-adventskalender.html

    AntwortenLöschen
  4. richtig klasse, wie du die woche gewuppt hast ... weiter so! :) lg katrin

    AntwortenLöschen
  5. Das verschwommene Bild finde ich auch toll!

    Was mir in Sachen Abnehmen immer geholfen hat, war "umme Wette Diäten", weil ich so ein doofes Ehrgeizkind bin. Aber das "Spiel" spielt leider keiner mehr mit mir :D Ist allen zu viel Druck. Dabei find ich das genau passend.

    Aber egal Karl, ich wünsche Dir gutes Durchhalten!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen lieben Kommentar!

      Ich glaub´ gerne, dass keiner mehr mitspielen will ;0). Wer will schon immer gegen Dich verlieren :).

      Aber Deine "Druck"-Idee ist gar nicht so verkehrt, ich merke eh schon, seitdem ich das hier gestartet hab, bin ich total motiviert, weil ich echt vermeiden will, hier einen großen "Ich.habe-versagt-Post" zu verfassen.

      Dank Deinem Kommentar reift da gerade eine Idee heran! Eine Wette, ja, eine Wette, so ganz öffentlich. Ich grübel nochmal genau, Samstag werde ich dann sagen, wie es endgültig aussehen wird!

      Liebe Grüße

      Feli

      Löschen
  6. Hach, das mit dem Klick kann ich sooooo gut nachempfinden...ich warte, auch nach der Schwangerschaft, immer noch darauf! Ich finds super, dass Du es geschafft hast mit dem Rauchen, dass es da geklickt hat!
    Und für die Kilos wünsche ich Dir dasselbe! Ein super Anfang- der Rest folgt!
    Ganz liebe Grüße von der Instagram-Dajana ;)

    AntwortenLöschen

Fein! Ein Kommentar für Felilein!